Module nach dem Baukastenprinzip

BauFaktura ist modular aufgebaut. Das bedeutet, Sie beginnen mit dem BauFaktura Basissystem und erweitern die Software durch einzelne Module. So bezahlen Sie nur die Teile der Software, die Sie haben wollen. Sie können das Basissystem jederzeit durch zusätzliche Module erweitern. Das Basis-System ohne zusätzliche Module ist bereits eine funktionsfähige und voll ausgestatte Software. Lesen Sie gleich im nächsten Abschnitt welche Funktionen bereits im Basis-System enthalten sind.

Basis-System

Das Basis-System von BauFaktura ist komplett ausgestattet mit Kundenverwaltung, Auftragsverwaltung, Artikelverwaltung. LV-System mit Ausschreibung, Angebot, Auftragsbestätigung, Lieferschein, Rechnung und Gutschrift. Direktpreisermittlung, Direkt-Mengenberechnung, Zeilenskonto, Zeilenrabatte, unterschiedliche MwSt.-Sätze, Lohnausweisung, Gewerk-/Titelzuschläge, Bild ins LV einbinden, Zahlungsüberwachung mit Mahnwesen, Umsätze/Listen, Ausgangsbuch. Brieftext/Rundschreiben sowie Adressetiketten. Gedrucktes Bedienungshandbuch. Und viele weitere Funktionen!

Mit dem Basissystem können Sie bereits die meisten Büroarbeiten erledigen, Kunden in der Adressverwaltung anlegen, Angebote, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine und Rechnungen schreiben. Die Zahlungsüberwachung mit Mahnwesen, Brieftexte und Rundschreiben sowie Adressetiketten und vieles mehr sind darin bereits enthalten.
Mit dem Internet E-Mail Modul versenden Sie ganz einfach und vollautomatisch Angebote und Rechnungen per E-Mail. Das LV wird dabei in ein PDF Dokument umgewandelt. So kann jeder (auch Privatpersonen) das Angebot oder die Rechnung öffnen. Durch das Verschicken der Angebote per E-Mail, haben Sie immer einen Zeitvorsprung gegenüber Ihren Mitbewerbern. Mit den hinterlegten Briefkopf sieht die PDF-Datei aus wie der Orginalausdruck. Sie sparen Kosten und gewinnen Zeit mit dem E-Mail Modul.